Ottobock | Juvo B5

Optimiert für mehr Flexibilität

Der Elektrorollstuhl Juvo B5 bietet durch sein Baukastenprinzip nahezu unbegrenzte Möglichkeiten, ein individuelles Hilfsmittel für komplexe Anforderungen zusammenzustellen.

Mit Heck-, Mittelrad – und Frontantrieb stehen drei Antriebsarten mit spezifischen Fahreigenschaften und Motorleistungen in zwei Rahmenbreiten zur Verfügung.

Für ein hohes Maß an Flexibilität sorgen unter anderem die neue VAS-Sitzrahmenlösung (variabel anpassbarer Sitz) mit Ergo-Joint-Rückenwinkelverstellung sowie innovative Sonder- und Umfeldsteuerungen.

Geschwindigkeiten 6 / 7,2 / 10 / 14 km/h
Batteriekapazität 53 Ah (C5) bis 75 Ah (C5),
62 Ah (C20) bis 80 Ah (C20)
Reichweite (nach ISO 7176-4) 25 bis 45 km
Steuerung mit Beleuchtung nach StVZO VR2 90A oder TEN°
Max. Zuladung Chassisgröße 1: 140 kg
Chassisgröße 2: 160 kg
Hindernisüberwindung Frontantrieb : 100 mm
Mittelradantrieb: 65 mm
Heckantrieb: 65 mm, 100 mm optional
Nenn-Steigung (nach ISO 7176-2) 10° / 17%
Gesamtbreite Chassisgröße 1: 600 mm
Chassisgröße 2: 640 mm
Min. Wenderadien (nach ISO 7176-5) ab Frontantrieb Chassisgröße 1: 714 mm
Frontantrieb Chassisgröße 2: 777 mm
Mittelradantrieb Chassisgröße 1 und 2: 750 mm
Heckantrieb Chassisgröße 1: 847 mm
Heckantrieb Chassisgröße 2: 911 mm
Sitzhöhe (je nach Sitzlösung) 410 – 570 mm
Sitzbreite 340 – 560 mm
Sitztiefe 340 – 580 mm
Rückenwinkel 0° bis + 30°
Sitzkantelung 45° elektrisch
Sitzneigung -3° / 0° / 3° / 6°/ 9°
Rückenhöhe 450 / 500 /550 mm
Armlehnenhöhe 200 – 400 mm
Unterschenkellänge 150 – 540 mm
Max. Ladezeit 12 h
Leergewicht ab 120 kg
Kontakt & Anfahrt
  • Tassilostraße 17 | 4642 Sattledt
  • +43 (0) 7244 808 08
  • +43 (0) 7244 808 08-20
  • office@orthotechnik.at
Öffnungszeiten
  • Montag bis Donnerstag: 8 - 18 Uhr
  • Freitag: 8 - 14 Uhr
  • Samstag: 9 - 12 Uhr